AirPlay Empfehlung "Beamer"

Bildschirmfoto 2014-01-25 um 22.43.31.png

Um Videodateien vom Rechner direkt auf den Apple TV zu übertragen, konvertiere ich meine Videos mit Handbrake direkt in das M4V Format. Sind diese im iTunes vorhanden können sie direkt über die Privatfreigabe wiedergegeben werden. Alternativ nutzte ich bislang die Diskstation um direkt auf die Playstation 3  zu streamen. Das NAS konvertierte on the fly....Nachteil: die Wiedergabe in 5.1 ist hier derzeit nicht möglich. Umso erfreuter entdeckte ich einen alten bekannten wieder: Beamer - App... vor Jahren getestet und wegen Ermangelung der 5.1 Wiedergabe ignoriert. Heute war dann mal keine Zeit einen Film erst zu konvertieren und eine kurze Googlesuche ergab Beamer als Tip. App starten und via drag & drop ein Videofile in das Fenster ziehen. Zack ist der Film auf dem Apple TV inkl. des so geschätzten Ton's. So simple das es wehtut.